Vergasernadel Einstellen

  1. Vergasernadel Einstellen #11
    tribort
    ich ahbe bei mir auch 2te von oben...

    und abstimmen musste sembst erfahren... am besten am späten nachmittag ohne das ein tiefdruckgebiet anrückt...

    einfach bei leicht bedektem himmel dann sollte es am besten gehen... und dann am besten mit 2,5 umdrehungen anfangen... und fahren

    dann merkt man schon ob ein leistungsloch vorhanden ist oder sie ihgrent wo stottert...

    und dem nach dannw eiter abstimmen aber 2. von oben also da kannste den klip hinmachen das passt schon

  2.   Alt 
    Werbung
     

  3. Vergasernadel Einstellen #12
    krankhawk
    ich hab se orginal... so

    also dritte kerbe von oben... denke ich. hab den schon 4 oder 5 mal zerlegt den vergaser weil en pfeien oder so en summen oder so trinne is und ich es nicht weg bekomme.. ka wiso..

    und joa gemisch hab ich nur an der gemsichschraube eingestellt und alles
    passt.... weis net was du da für en prob hast ..

    ich hab sport luffi truff und da reicht es mit der gemischschrauben einstellung...

    p.s kleine frage so leicht kann die nadel ja nicht verrücken wenn man nur vergaser komplett zerlegt oder weil is ja en clip trinne. ? der sie immer so hält in dem schieber..

  4. Vergasernadel Einstellen #13
    nsr125_Philipp
    ne, normal verrückt sich das nich, der clip muss ja richtig draufgesteckt werden.


    so der vollständigkeithalber noch,

    hier die Nadel aus der NSR, das müsste ja dann jetzt auch die standart stellung sein, die zu sehen ist.



    komische sache, das honda plötzlich andre nadeln eingebaut hat, im werkstadthandbuch ist ne nadel mit 4 kerben.

  5. Vergasernadel Einstellen #14
    schnappi
    nagut, dann werd ich nach den prüfungen mal etwas schauen! bei mir war es auch ganz schön assi den luffi wieder auf den vergaser zu bekommen.

    hab erst vergaser ran, und dann luffi an vergaser!
    Könnt jemand bei gelegenheit mal ein Foto von oben machen, also wie die nadel befestigt ist? da ist ja noch so ne scheibe, wo der Bowdenzug auch durchgeht, da schiebt man die einfach drauf das der Clip auf der großen scheibe liegt oder?

    Weis auch nciht mehr genau wie ichs jetzt gemacht hab.
    Übernächste Woche nehm ich das mal in Angriff!

  6. Vergasernadel Einstellen #15
    dotti
    ich grab das hier nochmal aus! laut teilekattalog hat ne nsr die original mit typ i ausgeliefert wurde ne andere nadel als eine mit typ f! im allgemeinen sind die bedüsungen bei ner typ i laut kattalog anders! ich bleib da mal dran und werde berichten!

    mfg dotti

  7. Vergasernadel Einstellen #16
    schnappi
    das thema ist jetzt schon etwas veraltet, sprich ich hab das problem nicht mehr in dem sinne.

    interesieren tut es mich aber trotzdem, also danke ich!

  8. Vergasernadel Einstellen #17
    dotti
    hab mir einfach mal die komplette bedüsung (ausser HD) und die nadel der "italienischen" beim freundlichen Hondahändler bestellt. freitag bekomme ich die sachen und werd dann mal berichten um welche nadel es sich handelt (ori. ist die X84 drin)

  9. Vergasernadel Einstellen #18
    schnappi
    ha, das ist ja schonmal super das dein HH weis das es da einen unterschied gibt....

    OT: ich habe eine frage, wenn man jetzt JC20 setup nimmt (steuerteile) und nur die HD anpasst, wie groß ist die gefahr eines Fressers dann? Sprich wenn ich auf halbgas hinter einem auto herducker... ist die JC20 überhaupt anders bedüst?

  10. Vergasernadel Einstellen #19
    rockyy
    wenns gemisch stimmt und die ölpumpe auch fördert sollte das eigentlich kein problem sein abgesehen davon das windschatten fahren bei 3/4 gas und so generell scheise is^^

  11. Vergasernadel Einstellen #20
    dotti
    @schnappi:
    die unterschiede kannte der hh nicht! das ist mir aufgefallen als ich verglichen hab was bei modellen mit typ i zylinder anders ist (motortechnisch) hab da zwei fahrgestellnummern mit denen ich hin und her verglichen hab (teilenummern) hab hauptsächlich nach unterschieden bei der zündanlage (pickup, polrad) und nach unterschieden bei der serienbedüsung geschaut und dabei is mir aufgefallen das die nadel anders ist!

Sie betrachten gerade Vergasernadel Einstellen - Seite 2.
Seite wurde generiert in 1.406.564.567,47692 Sekunden mit 13 Queries